Ulf Meyer & Martin Wind, 29.10.2022, 20 Uhr

22,00 €
inkl. 0% USt. , zzgl. Versand
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Werktage


Vier Jahre nach ihrem letzten gemeinsamen Auftritt im Kulturforum freuen sich die beiden gebürtigen Flensburger Ulf Meyer (Gitarre) und Martin Wind (Kontrabass / New York) jetzt auf einen erneuten Duo-Abend. Im Gepäck haben sie ihre brandneue, Anfang Oktober bei Laika Records erschienene CD "Time "Will Tell". Dieses aktuelle Album wurde Ende Oktober letzten Jahres im Anschluss an ein Engagement im legendären Montmartre Jazzclub im Kopenhagener Studio "The Village" aufgenommen und ist das Ergebnis von Auftrittsreihen aus den letzten drei Jahren, in denen die beiden Musiker vornehmlich im Quartett unterwegs waren. Zu diesem Quartett gehören der Pianist Billy Test, einer der shooting star der internationalen Jazzszene, der seit 2019 bei der WDR Bigband den Platz am Piano innehat. Er hat diverse hochdotierte internationale Jazzwettbewerbe gewonnen und professionelle Erfahrungen mit zahlreichen namhaften Jazz- und Bluesgrößen wie z.B. David Liebman, Sheila Jordan, Jerry Bergonzi and Jamoe.

Alex Riel wird zurecht als dänische Schlagzeuglegende bezeichnet: der mittlerweile 81-jährige spielte als Hausschlagzeuger zusammen mit NHØP mit Größen wie Dexter Gordon, Ben Webster, Stan Getz etc. etc.

Für Ulf und Martin, die seit nunmehr 30 Jahren erfolgreich zusammenspielen, ist diese Album ein wichtiges gemeinsames Dokument ihrer seit 20 Jahren währenden Zusammenarbeit mit Alex, die Billy mehr als wertvoll ergänzt.

Martin Wind lebt seit 25 Jahren in New York und ist in der dortigen Jazzscene voll etabliert; er trat jahrelang bei JazzBaltica auf und gewann 2000 den Kulturpreis des Landes Schleswig-Holstein. Sein letztes Album "Air" erhielt unlängst 4 ½ Sterne im Downbeat Magazine.

Ulf Meyer hat neben seinem formgebenden Wirken als Gitarrist (u.a. mit seinem langjährigen Gitarrenpartner Christoph Oeding und aktuell in seinem Duo mit dem E-Bassisten Lars Hansen und in weiteren Formationen) ein weiteres kreatives Betätigungsfeld als Komponist für Film-und Fernsehmusik gefunden.

Kategorie: Kulturforum
Artikelnummer: KF-20221029