Thies John, Sophie

10,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Werktage


Im Wesentlichen geht es in dem Buch um den Mord an einem ehemaligen Sexualstraftäter, der in Holtenau aufgefunden wird. Sofort geraten zwei Personen in den Focus der Ermittlungen von Kommissarin Kathrin Zorn: Die 15jährige Sophie hatte sich offenbar mehrmals in der Wohnung des Mordopfers aufgehalten, und ihr Vater Tom Johannsen, befand sich zum Mordzeitpunkt in der Nähe des Tatorts. Doch viele Spuren sind so verwirrend, dass Kommissarin Zorn Mühe hat, alles in einen logischen Zusammenhang zu bringen.

Das alles wird stets mit einem ironischen Augenzwinkern präsentiert, und mittlerweile hat sich eine Kathrin-Zorn-Fan-Gemeinde gebildet.

Geboren in Elmshorn hat John schon in jungen Jahren begonnen, Kurzgeschichten zu verfassen. Seit den 80er Jahren lebt er in Kiel, wo er diverse Theaterstücke, die er verfasst hatte, zur Aufführung brachte.

Dazu widmete er sich er Arbeit  an verschiedenen Drehbüchern für von ihm inszenierte Kurzfilme.

Sein erstes Langfilmprojekt "Wo Andere Urlaub machen" sollte ursprünglich im März 2020 in Kiel Premiere feiern, wurde aber von der Corona-Pandemie ausgebremst.

John erhielt im Mai 2020 zum zweiten Mal den ersten Preis beim Kurzfilm-Wettbewerb Nur48Stunden.

"Sophie" ist sein erster Roman

Kategorie: Gedrucktes
Artikelnummer: 99905098