Jules Verne und der Unhold von Kiel 18.02.2022 20 Uhr

22,00 €
inkl. 0% USt. , zzgl. Versand
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Werktage


Ein Live-Hörspiel-Thriller von Jens Raschke

Am Abend des 17. Juni 1881 ging, fast unbemerkt, im Hafen von Kiel eine noble Dampfsegelyacht vor Anker. Ihr Besitzer, der französische Bestsellerautor Jules Verne, befand sich auf einer Urlaubsreise über den Eiderkanal nach Dänemark. So glaubte man zumindest bislang.
Die Kieler Theatergruppe DeichArt geht in diesem Live-Hörspiel-Thriller den wahren Gründen für Vernes Kiel-Besuch auf den Grund und stößt dabei auf Unglaubliches: Keineswegs handelte es sich bei der Reise um einen harmlosen Erholungsurlaub, sondern um eine geheime Mission! Ein Verrückter droht damit, Kiel mit einer Megabombe auszulöschen.

Mit: Tom Keller, Horst Stenzel, Matisek Brockhues, Eirik Behrendt

Eintritt: 20 Euro zzgl. Vvk-Gebühr

Kategorie: Kulturforum
Artikelnummer: KF-20220218