Auftakt Pole Poppenspäler Tage 23.09.2021 20 Uhr

19,80 €
inkl. 0% USt. , zzgl. Versand
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Werktage


Heike Klockmeier spielt: Der eingebildete Kranke oder: Moliére in Behandlung Heike Klockmeier hat ihren eingebildeten Kranken fest im Griff. Auf der Bühne, einem überdimensional großen Königsthron, sitzt im Rollstuhl Argan, und feiert seine Krankheiten. Der Leibarzt, alias Heike Klockmeier, rät Argan, eine große Klappmaulpuppe mit löchrigem Gebiss und grünlichem Teint, zu immer neuen Heilmethoden oder außergewöhnlichen Wundermitteln. Alle anderen Figuren der Komödie treten als Marionetten auf. Heike Klockmeiers stimmliche Wandlungsfähigkeit und ihr temporeicher Figurenwechsel bestätigen ihre Klasse als ausgezeichnete Puppenspielerin. Eingebettet in Molières Komödie, wird vom Leben zweier historischer Figuren erzählt: Frankreichs Sonnenkönig, Ludwig XIV., und dessen Komödiendichter Jean Bapiste Poquelin, genannt Molière. Spiel: Heike Klockmeier. Figuren/Szenografie: Jürgen Maaßen.Bühne: Arne Bustorff Regie / Musik: Dietmar Stakowiak Eintritt: 18 Euro zzgl. Gebühr
Kategorie: Kulturforum
Artikelnummer: KF-99902309